AlpenLernen – UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona
IMG_1770_s

AlpenLernen

Erstmals verbrachte eine Schulklasse der ersten Oberstufe aus Malans eine Projektwoche in der einzigartigen Bergwelt der Tektonikarena Sardona. Sie erhielten eine Einführung in die Geologie und Gebirgsbildung im Welterbe Sardona, zudem lernten sie die Welt des Bergsports kennen, thematisierten wie der Alpenraum genutzt und gleichzeitig geschützt werden kann und entdeckten zusammen mit einem Bergführer die Welterberegion Sardona. Im Fokus der Projektwoche AlpenLernen steht die Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Die Projektwoche AlpenLernen wurde durchgeführt in Kooperation mit der Ringelspitzhütte und dem Hüttenwartepaar Alfons und Dorothea Kühne, dem Schweizerischen Alpen-Club SAC sowie dem UNESCO-Welterbe Jungfrau-Aletsch.

Weitere Informationen sind hier zusammengefasst und bei der Geschäftsstelle erhältlich.

2. Oktober 2020

zurück zur Startseite