Forscher-Wettbewerb im Welterbe-Besucherzentrum Glarnerland (Elm und Glarus).

Eine Geologin und ein Geologe – Marie und Fridolin – erkunden Berge und erforschen Gesteine. Das Gebiet der Tektonikarena Sardona hat es ihnen besonders angetan. Hier wurde entdeckt, wie unsere Alpen entstanden sind. Die beiden besuchen in Glarus und Elm auch das Besucherzentrum Glarnerland, welches vertieft, spielerisch und spannend Auskunft gibt über die Entstehung unserer Alpen. Dummerweise hat einer ihrer Rucksäcke ein Loch und sie verlieren einen Teil ihrer Ausrüstung in Glarus und Elm.

Wettbewerb mit spannenden Preisen zu gewinnen – und so geht’s:

Besuche die beiden Standorte des Besucherzentrums Glarnerland in Elm und Glarus und hilf Marie und Fridolin, ihre verlorenen Gegenstände wieder zu finden.

Auf dem Wettbewerbs-Talon befinden sich alle Gegenstände. Kreuze an, welche Gegenstände du im Besucherzentrum in Elm und Glarus findest und wirf den Talon in die Wettbewerbs-Urne, welche sich an den beiden Standorten befindet und schon nimmst du am Wettbewerb teil.

Folgende tolle Preise warten auf die Gewinnerinnen und Gewinner:

Forscherrucksäcke, Steinmannli-Spiele, Caps, Daumenkinos

Viel Spass beim Entdecken des Besucherzentrums Glarnerland in Elm und Glarus und viel Glück bei der Suche nach den verlorenen Forscher-Gegenständen!