Jubiläumsevent sistiert – Wanderwege im Gebiet Segnesboden/Segnespass wieder offen – UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona
Danuser-20131007-14-59-00-2-2_s

Jubiläumsevent sistiert – Wanderwege im Gebiet Segnesboden/Segnespass wieder offen

Aufgrund des tragischen Flugzeugabsturzes vom 4. August 2018 beim Piz Segnas im UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona haben die Veranstalter entschieden, den Anlass zum 10-jährigen Jubiläum vom 8. August 2018 mit verschiedenen Attraktionen auf dem Segnesboden  zu sistieren. Der Event mit einer schwebenden Kristallinstallation und einem künstlerisch-sportlichen Balanceakt über die längste Highline der Schweiz findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

Die Interessengemeinschaft UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona, der Tourismusverband Flims Laax Falera und die Weisse Arena Gruppe sprechen ihr herzliches Beileid aus und wünschen den Angehörigen viel Kraft.

6. August 2018

zurück zur Startseite