Steinsammlung Knobel

Steinsammlung Knobel

Der Steinpfad der Firma Knobel AG stellt symbolisch den Kanton Glarus dar: im Westen der Anlage befinden sich Gesteine vom Wiggis, Glärnisch, Ortstock bis zum Klausen. Im Süden ist der Tödi, im Osten findet man Steine aus den Sernftaler Bergen bis zur Hauptüberschiebung “Lochsite” in Sool, im Norden folgen die Ennendaner Berge und der Kerenzen. In der Mitte schliesslich liegen die Steine des Kärpfgebietes. Der Steinpfad liegt direkt am Glarner “Radweg” und am “Fridliweg”. Besucher finden alle geologischen Informationen vor Ort. Das Familienunternehmen Knobel AG unterhält zudem einen Ausstellungsraum mit Fossilien, Kristallen, Geologiestudien und Skulpturen.

Anmeldung Führung

zurück zur Übersicht