Trailrunning DE – UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona

Trailrunning “Sardonaüberquerung” im UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona

Sport und Naturerlebnis

Millionen von Jahren Geschichte in 3-4 Tagen erleben

Die Tektonikarena Sardona erlaubt einzigartige Einblicke in die Entstehungsgeschichte der alpinen Berge und Täler. Entlang der Glarner Hauptüberschiebung, hat sich 250-300 Millionen Jahre altes auf jüngeres Gestein geschoben, womit eines der faszinierendsten Naturphänomene der Welt enstanden ist.

Bei der  Trailrunningreise “Sardonaüberquerung” durchqueren Sie in 3 bis 4 Tagen das ganze Gebiet. Ein traumhaftes Erlebnis, bei dem Sie Zeit haben zu staunen und gleichzeitig eine starke Leistung vollbringen. Es werden nämlich in drei Tagen 100 km und 8’000 Höhenmeter zurückgelegt.  Wir passen das Tempo dem Gelände an und geniessen den Lauf, verschiedene Passagen werden in zügigem Wanderschritt bewältigt.

Wählen Sie eines der Trailrunning Daten für Ihre Sardona-Überquerung unter folgendem Link:

Laufreisen in die Schweiz. Trailrunning Spring Inn – Sardona – Flumserberg. (spring-inn.ch)