Besucherpavillon Flims – UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona
flims_laax_falera_unesco_pavillon

Besucherpavillon Flims

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und reisen Sie zurück zu den Ursprüngen der Geologie dieser Region. Als Highlight gilt der Blick auf den unteren Segnesboden und die Tschingelhörner mit dem Martinsloch.

Öffnungszeiten: Der Besucherpavillon Welterbe Sardona ist das ganze Jahr täglich geöffnet. Jeden Sonntag (12. Dezember 2021 bis 19. April 2022) vermitteln fachkundige GeoGuides einen Einblick in die Entstehung der Hauptüberschiebung.

Anreise: Am besten ist der Pavillon über die Bergstation Naraus mit einer einfachen Wanderung (rund 75 Minuten) erreichbar. Eilige erreichen den Pavillon auch über die Graubergbahn oder mit dem Nagens Shuttle.

Gratis für alle, keine Anmeldung notwendig.

Siehe auch Website Flimslaax

 

 

zurück zur Übersicht