Welterbetage Tektonikarena Sardona – UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona

11.-12. Juni: Welterbetage in Ilanz

Ein Wochenende im Zeichen des UNESCO-Welterbes

Erleben Sie die diesjährigen Welterbetage Tektonikarena Sardona im Rahmen der Eröffnung der Kunstausstellung «Schichtwechsel – La Surselva» in Ilanz – ein vielfältiges Programm an diversen Standorten.

ProgrammAusstellungenGeführte WanderungenVortragFür Familien und Kinder

Eröffnungsfest Kunstausstellung «Schichtwechsel – La Surselva»

«Schichtwechsel – La Surselva»  sensibilisiert, provoziert, vermittelt und regt zum Nachdenken über den geologisch einzigartigen Schatz der Surselva an. Eine Installation von rund 200 tonnenschweren ungewöhnlichen Steinen in der Altstadt von Ilanz manifestiert die Steinvielfalt der Surselva und macht die Steine des Gebirges im städtischen Kontext erlebbar. Die Eröffnung der Ausstellung wird mit Führungen, Reden und Darbietungen gefeiert.

Freitag bis Sonntag, 10.-12. Juni

Mehr Infos zur Ausstellung

Sonderausstellung im Museum Regiunal Surselva

Die begehbare Kunstausstellung wird ergänzt durch die Sonderausstellung «Adatg, in crap! Steinreiche Surselva» im Museum Regiunal Surselva. In dieser Ausstellung werden die Aspekte der Thematik Stein vertieft: die Geologie der Surselva, Stein als Baumaterial oder heilende Steine in der Medizingeschichte.

Freitag bis Sonntag, 10.-12. Juni

Museum Regiunal Surselva

Geführte Wanderungen in der Welterbe-Region

Entdecken Sie die Geheimnisse der Tektonikarena Sardona auf einer handerlesenen geführten Wanderung mit den fachkundigen GeoGuides Sardona und GeologInnen der Region.

Samstag und Sonntag, 11.-12. Juni | jeweils 09.25 resp. 09.35 – ca. 16 Uhr

Von der Platta Pussenta zur Ausstellung in Ilanz

Vom Quellrhein von Valendas zur Ausstellung in Ilanz

Vortrag: Steine der Surselva und Flimser Bergsturz

Die Surselva weist ein reiches Spektrum von Gesteinen auf. Harte Granite wechseln sich mit weicheren Sedimentgesteinen ab. Die Anordnung der verschiedenen Gesteinstypen geht auf die Bildung der Alpen zurück. Vor knapp 10’000 Jahren ging der Flimser Bergsturz nieder und staute den Vorderrhein zum Ilanzersee. In seinem Vortrag geht Prof. Adrian Pfiffner den damaligen Ereignissen auf die Spur.

Samstag, 11. Juni 2020| 19.00–20.30 Uhr – Cinema Sil Platz, Ilanz

Mehr Infos zum Vortrag

 

Standaktionen

Die Welterbetage bieten eine Plattform für die aktiven Vereine und Partnerschaften in der Region. Erfahren Sie mehr über das Welterbe Tektonikarena Sardona an den Infotischen der Ausstellungen.

Samstag, 11. Juni 2020| 10.00–15.00 Uhr – Residenza St. Joseph

Kulturprogramm

Steingeschichten finden sich aber auch in der Literatur, in der Musik, in Theaterstücken oder Filmen. Kulturschaffende lassen sich von den steinernen Besuchern der Altstadt inspirieren und bieten Einheimischen und Gästen ein eindrückliches Kulturprogramm. Lassen Sie sich überraschen an der Theateraufführung an sechs Standorten.

Für Klein und Gross

Märchen und Sagen, Steine zum Anfassen am Spielnachmittag mit den GeoGuides Sardona – die Welterbetage Tektonikarena Sardona mit vielfältigen Angeboten für Kinder und Familien.

Spielnachmittag mit den GeoGuides Sardona in Castrisch

Kunstaustellung «Schichtwechsel –
La Surselva»

Mehr Infos zur Ausstellung

Welterbetage im Herzen der Surselva

Blick vom Val Frisal in Richtung Bifertenstock/Piz Durschin. Eindrücklich wechseln sich Schichten von grauen und braunen Kalken in den steilen Bergflanken ab.

Welterbetage schweizweit

Jeweils am zweiten Juni-Wochenende feiert die Tektonikarena Sardona gemeinsam mit allen Welterbestätten der Schweiz die Welterbetage.

World Heritage Experience Switzerland

Bildquellen: Ruedi Homberger, IG Tektonikarena Sardona, Museum Regiunal Surselva, Kunstaustellung Schichtwechsel, World Heritage Experience Switzerland