Besucherpavillon und Welterbe-Erlebnisse in Flims – UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona
besucherpavillon-segnesboden

Besucherpavillon und Welterbe-Erlebnisse in Flims

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und reisen Sie zurück zu den Ursprüngen dieser Region. Ein weiteres Highlight beim Besucherpavillon ist der Blick auf den unteren Segnesboden und die Tschingelhörner mit dem Martinsloch.

Der Besucherpavillon Welterbe Sardona ist das ganze Jahr geöffnet und jeweils am Sonntag durch einen GeoGuide Sardona betreut (Sommer- und Wintersaison).

Am besten ist der Pavillon über die Bergstation Naraus mit einer einfachen Wanderung (rund 75 Minuten) erreichbar. Eilige erreichen den Pavillon auch über die Graubergbahn oder via Nagens Shuttle.

Mit der Sardona Aktiv App können Sie bereits zuhause oder direkt im Gelände ihren nächsten Aufenthalt planen. Die App bietet Ihnen eine grosse Auswahl an informativen Themenwegen und verschiedensten Wanderung, welche nach Schwierigkeit, Länge und vielem mehr gefiltert werden können. Zudem gelingt es Ihnen mithilfe des Tourenplaners spielend leicht Ihre gewünschten Ausflugsziele individuell zu erreichen.

Entdecken Sie atemberaubende Aussichtspunkte, sehenswerte GeoAttraktionen, Museen und Betriebsführungen und erfahren Sie alles über die eindrückliche Geologie und Natur des UNESCO-Welterbes Tektonikarena Sardona.

zurück zur Übersicht